'Flow in Action meets Mondo Zen'

'Flow in Action meets Mondo Zen'

Tages-Workshop

mit Dr. Simon Sirch & Stefan Schoch in Mülheim a.d.R.

 

 
Dialog Simon - Stefan zu dem 'Flow in Action meets Mondo Zen' Workshop:

Am 03.07. haben wir diesen kleinen Dialog zu dem bevorstehenden Workshop aufgezeichnet.

Fragen zu dem Workshop oder dem Thema allgemein beantworten wir gerne in den Kommentaren!

 

Warum? - das Problem

Die Integration unterschiedlicher Konzepte und Anwendungen für die Lebenspraxis ist der Grundgedanke im Integralen Ansatz. In „flow in Action meets Mondo Zen” geht es um die Verknüpfung der angewandten flow-Forschung mit dem Mondo Zen Dialogprozess.

Beide Ansätze sind äußerst zeitgemäß und hilfreich für ihre Praktiker. Dennoch wären sie unvollständig, würden sie sich nur um sich selbst drehen: Das flow-Konzept entspringt der akademischen Psychologie und orientiert sich an der westlichen Wissenschaft und ihren Anwendungen. Mondo Zen ist eine Weiterentwicklung des Zen-Buddhismus, einer fernöstlich geprägten Weisheitstradition und Bewusstseinstechnologie.

 

Was?- Inhalte

Zen-Lehrer Stefan Schoch und flow-Forscher Dr. Simon Sirch eröffnen den „Zwischenraum” zwischen flow und Mondo Zen und schaffen vielleicht überraschende Verbindungen. Sie sehen bereits bereichernde Anknüpfungspunkte für beide Ansätze. Menschen, die sich für Mondo Zen oder die flow-Prinzipien interessieren, werden mit frischer Motivation und Impulsen für ihre Praxis in ihrem Alltag aus dem Workshop gehen.

 

Wie?- Methodik

Den inhaltlichen Rahmen des Workshops spannen wir durch Themen auf, die in beiden Ansätzen eine zentrale Rolle spielen. Dazu zählen:

  • Aufmerksamkeit, Bewusstseinszustände und Entwicklung
  • das Zusammenspiel zwischen Subjekt und Objekt
  • das Ego als Basis und „Spielverderber”
  • die „reine Präsenz” jenseits der Identifikation mit dem Ego
  • die Paradoxie zwischen aktivem Tun und rezeptivem Lassen

Diesen thematischen Rahmen werden wir füllen und erweitern.

Dazu tragen die Interaktion mit den TeilnehmerInnen und die spielerisch-kreativen Übungen ebenso bei wie das Spannungsfeld zwischen flow in Action und der Mondo Zen Dialogpraxis. Denn während das flow-Konzept eher das positive Erleben des Individuums in konkreten und alltäglichen Tätigkeiten in den Mittelpunkt stellt, geht es ja im Mondo Zen mehr um die Vertiefung des Gewahrseins in jedem Moment. Wir haben es also mit spannenden Unterschieden zu tun.

Methodisch folgen wir dem Zyklus von Aufgabenstellung, handlungsorientiertem Erleben und interaktiver Reflexion.

Dich erwarten theoretische Impulse, spielerische Übungen mit leichter körperlicher Aktivität und der vertiefende Austausch im Dialog.

 

Was wäre, wenn…

Was wäre, wenn wir in verschiedenen Lebensbereichen und Alltagssituationen positive Erlebnisse herbeiführen und mit Anderen teilen könnten? – Ganz praktisch, durch Musik und Kunst, durch Sport und Bewegung, in Job und Privatleben – mit üppiger Freude und gewinnbringender Wirkung zum Wohle der Welt?

 

 

Mit wem? - Referenten

Dr. Simon Sirch

SimonSirch

Dr. Simon Sirch arbeitet als flow-Forscher und handlungsorientierter Trainer in den Bereichen Sport und Business.

Mit seinem Unternehmen „flow in concept“ verfolgt Simon die Mission, mehr flow Welt zu bringen. In der Linie der transdisziplinären flow-Forschung hält er Vorträge, Trainings und Coachings für gesundes flow-Erleben und positives Wachstum.

Nach seinem Diplomstudium der Sportwissenschaft an der Universität Tübingen promovierte Simon Sirch als freier Doktorand in der Sozialwissenschaft und war 15 Jahre als Freiberufler in Sport und Bildungsarbeit tätig. Dr. Simon Sirch ist ehrenamtlicher Trainer des Institute for Global Integral Competence für interkulturelle Kommunikation und seit 2017 Contributing Member im globalen Netzwerk der Sports, Energy, and Consciousness Group für Persönlichkeitsentwicklung und flow im Sport.

 

Stefan Schoch, Rev. Myoshin Seido

Stefan2015 klein l

Ich arbeite mit Leidenschaft als Integral Master CoachTM und psychologischer Berater und biete Seminare und Workshops zur Integralen Theorie, Integralen Spirtualität sowie Fortbildungen zum Integralen Coaching an.

Als Priester im Hollow Bones Orden, Schüler von JunPo Roshi und Doshin Roshi und anerkannter Hollow Bones Mondo Zen Lehrer praktiziere ich den Mondo Zen Koan Dialog in vielen verschiedenen Gruppen- und Einzelsettings.

Zusammenarbeit mit Doshin Roshi bei der Weiterentwicklung internationalen Organisation Integral Zen (z.B. mit spezifischen advanced Trainings für Therapeuten und Coaches), Aufbau des deutschsprachigen Zweiges von Integralzen.

Verschiedene Angebote wie Mondo Zen Einzelsessions, Integral Mondo Zen Workshops und spirituelle Begleitung.

 

 

Für wen? - Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an alle, die sich einerseits mit dem Thema 'Flow' in Theorie und Praxis auseinandersetzen wollen oder aber ihre Erfahrungen aus der Mondo Zen Dialogpraxis 'in Aktion' bringen wollen.

 

 

Zur Vorbereitung / Einstimmung sei die am Abend am gleichen Ort vorher stattfindende 'Integral Mondo Zen Praxisgruppe' empfohlen. Hier praktizieren wir in einer erfahrenen Gruppe (aber immer auch mit neuen Teilnehmern) in einer 3stündigen Abendgruppe den Mondo Zen Dialogprozess. Gerade die Arbeit sowohl mit erfahrenen Teilnehmern als auch völligen 'Neulingen' wird von allen Beteiligten immer als große Bereicherung erlebt.

 

Wie viel? - Preis

Es ist uns ein Anliegen, dass Du - wenn Du wirklich interessiert bist - an der Veranstaltung teilnehmen kannst und ein finanzieller Engpass keine unüberwindliche Hürde darstellt. Daher bieten wir diese Veranstaltung nach dem 'Prinzip der Gegenseitigkeit von Großzügigkeit' an. Das funktioniert seit einiger Zeit recht gut: diejenigen, die es können, bezahlen gern ein bisschen mehr, so dass diejenigen, die nicht so viel haben, auch zu einem geringeren Preis teilnehmen können.

Schau auf der folgenden Buchungsseite einfach, was der für Dich nach Deiner Selbsteinschätzung stimmigste Beitrag ist.

 

Details

Beginn Sa 08.09.18 10:00
Ende Sa 08.09.18 18:00
max. TN 18
Location Yoga Lounge , Mintarderstr. 2a, Mülheim a.d.R.
Ort
Physiohaus MH, Mülheim
Saarner Str. 63, 45481 Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Physiohaus MH, Mülheim

Wo? - Physiohaus MH, Mülheim

Das Physiohaus MH in Mülheim-Saarn bietet uns einen schönen großen Raum, der Platz für alle Vortrags- und Übungsteile der Seminare bietet.

Nebenräume zum Umkleiden und Duschen sind vorhanden.

 

18
Dieses Angebot ist nicht mehr buchbar

An- / Abmelden | Registrieren

Newsletter abonnieren

Wenn Du aktuell informiert werden möchtest:

Spenden

Wenn Du meine Arbeit unterstützen magst:

SpendenDanke!

Cookies ermöglichen die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok