CtC: Coach the Coach

Akademie Logo chalkboard teacher solid

Das 'Coach the Coach' (CTC) Programm ist ein Ausbildungs-Angebot von Integral Coaching - Stefan Schoch mit der Integralen Online Akademie

 

EVA - Prozess

EVA PrinzipIn diesem intensiven, insgesamt 4-6monatigen Prozess schaffen wir die Grundlagen für deine Arbeit als Professional Coach.

Wir arbeiten im blended learning nach dem 'EVA-Prozess' in einem Spiral-Curriculum mit den drei Aspekten Erfahren ~ Verstehen ~ Anwenden.

 

E wie Erfahrung: dein persönlicher Transformations-Prozess

Ein ganz wesentliches Werkzeug, welches du als ein guter Coach mitbringst, bist du selbst. 

Insofern ist ein grundlegender Teil dieser Ausbildung deine eigene Erfahrung und deine persönliche Entwicklung im Rahmen deines eigenen Coaching-Prozesses.

Im Verlaufe dieses individuell auf deine Ausgangslage und deine Bedürfnisse zugeschnittenen Coaching-Prozesses wirst du einerseits den hier gelehrten Coaching-Prozess und seine Methoden 'am eigenen Leibe erfahren', andererseits an deinen spezifischen Kompetenzen arbeiten, die du für deine Persönlichkeit als professional Coach brauchst. 

Hier geht es u.a. um deine Wirksamkeit und dein Auftreten vor Klienten. Ziel hierbei wird es sein, über ein höheres Bewusstsein und Verständnis die Qualität der Beziehung zu deinen Klienten zu vertiefen und sie so effektiver und zielführender bei der Umsetzung ihres Veränderungs-Anliegens unterstützen zu können.

Auf der Basis dieser intensivierten Beziehung wirst du dich besser in deine Klienten hineinversetzen und sie sehen können, wo sie gerade stehen und welche Interventionen oder Schritte jetzt als nächstes sinnvoll sein könnten.

 

V wie Verständnis: die theoretischen Grundlagen

Neben der transformativen Entwicklung deines Selbst ist natürlich auch eine fundierte Kenntnis der psychologischen und methodischen Grundlagen des Coachings unabdingbar.

In diesem Modul werden wir u.a. folgende Bereiche bearbeiten:

  • was ist Coaching?
  • Unterschied Coaching / Therapie 
  • Grundlagen der Entwicklungspsychologie von Erwachsenen
  • was ist integrales (teal) Coaching?
  • die 4 Quadranten im Coaching
  • die Landkarte ist nicht das Territorium
  • der professionelle Coaching-Prozess
  • die professionelle Coaching-Methode
  • Coaching Kernkompetenzen nach ICF
  • u.v.m.

 

A wie Anwendung: deine Praxis mit deinen Klienten

Ein wesentlicher Teil deiner Ausbildung wird deine eigene praktische Arbeit mit deinen Klienten sein.

Du wirst mit 2 verschiedenen Klienten (die du dir selber suchen wirst) arbeiten, wobei wir bei jedem neuen Klienten neue Aspekte des Coachings mit einbeziehen werden. Die Coaching-Prozesse wirst du nach den zuvor in dem theoretischen Teil gelernten Methoden und Prozessen gestalten.

Dabei hilft dir die Erfahrung, die du in deinem eigenen Coaching-Prozess bis hierher gemacht haben wirst: hier kannst du bereits aus einer Meta-Perspektive unter der Anwendung der theoretischen Grundlagen verstehen, warum welche Schritte sinnvoll und wirksam waren. Auf dieser Basis bist du dann in der Lage, diese Kenntnisse und Erfahrungen in deine eigenen Coachings mit deinen Klienten einzubringen.

Du wirst zu jeder einzelnen Sitzung mit deinen Klienten ein Self-Assessment aufüllen, welches wir dann in den persönlichen Supervisions-Sessions intensiv besprechen werden. So wirst du einerseits deine eigene Arbeit immer wieder (auf der Basis der gelernten Grundlagen) reflektieren und damit kontinuierlich weiter optimieren, andererseits wird sich dein Verständnis der theoretischen Grundlagen durch diese Reflektion vertiefen.

In den Supervisions-Sessions bekommst du jeweils - für deinen eigenen Coaching-Prozess relevantes - Feedback zu der Arbeit mit dem Klienten wie auch zu deinem eigenen Selbst-Assessment. Gleichzeitig werden wir immer wieder schauen, wie deine Fortschritte in deinem eigenen Coaching-Prozess deine Arbeit mit deinen Klienten beeinflusst und umgekehrt.

 

Integration in den Gesamtprozess

Deine Erfahrungen aus den EVA-Aspekten werden wir auf mehreren Ebenen in den Gesamtprozess integrieren:

  1. Deine Arbeit mit deinen Klienten (eigene Praxis-Erfahrungen machen)
  2. Deine Selbst-Reflektion deiner Praxis (anhand von Selbst-Evaluations-Fragebögen)
  3. Supervision der Arbeit mit den Klienten (Video-Supervisionssessions mit dem Ausbildungs-Coach)
  4. Supervision und Reflektion der Selbst-Evaluation mit dem Ausbildungs-Coach
  5. Integration der Erkenntnisse in den eigenen Coaching-Prozess

 

Am Ende dieses intensiven Prozesses wirst du:

  • dein ‚Coach-Selbst‘ entwickelt haben, so dass du deinen Klient*Innen gelassener, souveräner, kompetenter und mitfühlender wirst begegnen können,
  • das notwendige Verständnis und Wissen um die führenden Coaching-Grundlagen, -Methoden und -Prozesse gelernt und flexibel verfügbar haben,
  • genügend Erfahrungen in der Anwendung des Coachings gesammelt (und reflektiert) haben,

so dass du als Professional Coach Menschen in ihren Veränderungsprozessen wirst kompetent begleiten und unterstützen können!

 

Was du bekommst: enthaltene Leistungen 

Die 'Coach the Coach' Ausbildung zum Professional Coach ist ein individuelles, auf deine persönlichen Bedürfnisse, Voraussetzungen und dein Budget zugeschnittenes Programm.

Das Programm beinhaltet im Detail auf einander abgestimmte Leistungen in unterschiedlichen Formaten und Settings.

Dadurch stellen wir sicher, dass du bei deinem mehrmonatigen Lern- und Transformationsprozess kontinuierlich bestmöglich individuell begleitet und unterstützt wirst.

 

Für Wen? ~ Zielgruppe

Wenn du hauptsächlich daran interessiert bist, schnell ein paar schicke Methoden zu erlernen, um dich damit als 'Coach' betätigen zu können, dann ist diese Ausbildung wahrscheinlich nicht das Richtige für dich.

Wenn du das Interesse und die Bereitschaft dazu mitbringst, deine Persönlichkeit weiter zu entwickeln und unterwegs (d)eine ganz individuelle Haltung als wirksamer Coach herauszuarbeiten, aus der heraus du dann die erlernten Coaching-Methoden bewusst wirkungsvoll einsetzen kannst, dann bist du hier vielleicht richtig.

Welche formale Voraussetzung (dein bisheriger Beruf) du mitbringst, ist weniger wichtig als deine Intention, dein Interesse und deine Ausrichtung sowie deine Bereitschaft zu lernen.

Sehr gute Erfahrungen haben wir mit TeilnehmerInnen gemacht, die aus den Bereichen Pädagogik, Personalentwicklung oder Leadership kommen.

Falls du im Zweifel bist, lass uns miteinander sprechen.

 

Was du mitbringen musst: deine Investition

Deine Motivation

Als erstes deine klare Ausrichtung darauf, diese so wundervolle Profession erlernen und anwenden zu wollen.

Dazu gehört auch deine Bereitschaft, dich an die Grenzen deiner Komfortzone zu begeben und dir deine Themen (deine 'Edges') ehrlich anzuschauen. Nur dann wirst du 'über dich hinauswachsen' und deine Coach-Persönlichkeit entwickeln. 

Deine Zeit, dein Engagement

Wie viele Stunden du genau für das Arbeiten mit den Video-Präsentationen, den Übungen und Aufgaben, den Vorbereitungen und Reflektionen deiner eigenen Arbeit und der mit deinen Klienten investieren musst, ist individuell sehr unterschiedlich und schwer vorherzusagen.

Die besten Erfahrungen haben wir mit 20 Sessions über eine Gesamtdauer von 5-6 Monaten gemacht. In dieser Zeit kannst du je Woche mit 90 Minuten 1:1 Session mit mir plus einigen Stunden für Lernen, Hausaufgaben und die Arbeit mit deinen KlientInnen rechnen.

Dein Geld

Die Kosten für diese Ausbildung setzen sich zusammen aus dem Basispreis für den Zugriff auf alle Ressourcen und Materialien in der Integralen Akademie.online. Der Zugriff auf alle diese Ressourcen steht dir für unbegrenzte Zeit zur Verfügung. 

Dazu kommen noch die Kosten für die 1:1 Sessions mit mir, in denen wir an deinem eigenen Coaching-Prozess arbeiten, deinen Lernfortschritt reflektieren und vertiefen und deine Erfahrungen mit deinen Klienten supervidieren.

Wenn du eine Entscheidung für eine fundierte professionelle Coach-Ausbildung mit Zertifizierung treffen möchtest, dann empfehle ich dir, gleich zu Beginn das Komplettpaket mit Zertifizierung zu buchen. In diesem Paket sind die Basisleistungen sowie insg. 30 Stunden Coaching / Supervision enthalten.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Zertifizierung als 'Professional Coach' mit einer geringeren Stundenzahl nicht seriös möglich ist.

Alternativ kannst du Stunden-Pakete für die 1:1-Sessions mit mir zu dem Basispaket flexibel hinzubuchen und so deinen Ausbildungsverlauf individuell gestalten.

Falls du wegen eines niedrigen Einkommens eine Ermäßigung in Anspruch nehmen möchtest, gib auf der folgenden Buchungsseite bei 'Gutschein-Code' bitte niedriges Einkommen ein, dann wird die der Gesamt-Preis um 10% reduziert.

Zur 'Preisfrage' siehe den Blogbeitrag 'pay what feels right'.

Die konkreten Preise siehst du auf der Anmelde-Seite.

 

Null Risiko: meine 100% Zufriedenheitsgarantie!

Konkret bedeutet das hier: nach der Buchung deiner 'Coach the Coach' Ausbildung erhältst du den vollen Zugang zu allen Online-Materialien (Medien, Video-Präsentationen, Tests etc.) in der Integralen Online Akademie, so dass du diese in aller Ruhe ausprobieren kannst.

In einem Zeitraum von 10 Tagen nach der Buchung (oder spätestens nach unserer ersten gemeinsamen 1:1 Session) kannst du deine Buchung noch stornieren und du erhältst den vollen Preis zurückerstattet. 
Einzige Bedingung: du schreibst mir eine ausführliche und ehrliche Begründung, warum die Ausbildung deiner Ansicht nach ihren Preis nicht wert ist. Die Rückerstattung ist unabhängig vom Inhalt deiner Begründung.

 

Hinweis: Preise für Unternehmen auf Anfrage

 

Details

Termin - nach Wahl -
Preis Basispreis: 995,00 €
Inklusive inkl. 3er Stundenpaket (Wert: 427,50 €)
Optionen zzgl. individuelle Stundenpakete
Komplettpaket 4.450 € (inkl. 30 Std. Coaching & Zertifizierung)
Sonderkonditionen Nachlass bei geringem Einkommen möglich
MwSt. Alle Preise zzgl. 19% MwSt.
Dauer ca. 4 - 6 Monate
Leitung Stefan Schoch
Ort Integrale Akademie.online
Kategorie Ausbildung & Fortbildung

Wo? - Integrale Akademie.online

 Logo

chalkboard teacher solidDie Ausbildungen und Online-Kurse finden in der Integralen Online Akademie statt.

Nach der (einmaligen) Registrierung an der Akademie kannst du dich in den jeweiligen Kurs einschreiben. Bei kostenpflichtigen Angeboten bekommst den Einschreibeschlüssel mit der Anmeldebestätigung zugesandt.

Für die Live-Sessions nutzen wir BigBlueButton gehostet auf einem eigenen Server in einem deutschen Rechenzentrum.

Für diese Online-Kurse brauchst Du nichts weiter als Deinen Computer oder Dein mobiles Endgerät (Smartphone oder Tablet) mit aktuellem Browser (Edge, Chrome, Safari oder Firefox) und einen Internet-Zugang. Empfohlen ist der Zugang über einen PC oder Tablet mit großem Bildschirm.

Coaching & Beratung

Aus- & Fortbildung

Coaching-Programme

Online-Kurse

Praxis-Gruppen

Newsletter abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Cookies ermöglichen die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.